Samstag, 3. Juni 2017

Mein neues Rokokokleid!

Ich vermische in diesem Post nun ein paar ältere und ein paar neuere Bilder von meinem Rokoko-Kleid (das ich leider viel zu selten ausführe...) Hier mein Lieblingsbild von unserem Frühlings-Shooting mit blühenden Bäumen und schönem Wetter.
Lange habe ich gezögert und endlich habe ich mich doch mit Hilfe meiner lieben Freundin  Celefindel an ein eigenes Rokoko-Kleid herangewagt. Es war verdammt viel Arbeit und ohne sie wäre ich garantiert an den feschen, aber verdammt aufwendigen Watteau-Falten gescheitert - aber ohne die wäre es eben nicht so hübsch.
Passend zu meinem Kleid wurde übrigens auch mein Freund eingekleidet. Männer schauen in historischer Gewandung ja so fesch aus....
Hier kann man meine Frisur - ein Zopfkranz ganz aus meinem (!!) eigenen Haar - mit überdimensionaler Masche und die die herrlichen Watteau-Falten bewundern.

Getragen wurde dieses herrliche Kleid übrigens am Grazer Ballo di Casanova, der einmal im Jahr stattfindet. Ein herrliches Ballvergnügen in herrlichen Gewändern!
...danke, meine Lieben, dass ich mit euch so einen wundervollen Abend genießen durfte!
 ... und nun endlich wieder bei unserem kleinen Frühlings-Shooting. Ich hoffe, dass es bald wieder die Gelegenheit gibt, dass wir unsere "gute" Garderobe ausführen. ;)
 



1 Kommentar: