Freitag, 12. Februar 2016

Fair-Isle-Stricken ...ein Versuch...

...man muss sich ja auch an den Stricknadeln fortbilden...
Also habe ich mir ein Strickheftchen geschnappt und mich mal probehalber an einem Fair-Isle-Muster, auch bekannt als Norwegermuster oder Jacquard-Strick versucht. Natürlich war es für den Anfang nur etwas ganz Einfaches und bloß ein kleines Fleckerl, um diese Technik einmal auszuprobieren. Das Ergebnis sah dann so aus:

Im Nachhinein kann ich sagen, dass es wahrscheinlich irgendeinen Trick geben muss, dass man die verschiedenen Fäden nicht ständig verknotet und durcheinander bringt. Außerdem war ich erbärmlich langsam - und die Rückseite... naja... laut meiner Recherchen schaut die wirklich nicht viel besser aus...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen