Mittwoch, 12. Juli 2017

Auf zum großen Jane Austen - Ball!!

 Ich weiß, es ist ein bisschen kitschig - aber wer wollte nicht schon mal heimlich in einen dieser wundervollen Jane-Austen-Filme hineinspringen, um dort auf einem Ball mit Mr. Darcy (oder Colonel Brandon) oder irgndeinem anderen feschen Gentleman zu tanzen? Ich habe beschlossen, dass ich das im kommenden Frühling machen werde, und habe mich deshalb mit einigen lieben Freunden zum großen Jane Austen-Ball angemeldet!

Das Wichtigste dafür ist selbstverständlich die Ausstattung. Und auch wenn ich zumindest ein Regency-Kleid besitze, ist das auf keinen Fall genug für so ein erlesenes Wochenende! Deshalb habe ich mir mal eine kleine Handarbeits- und Nähliste zusammengestellt, was ich im nächsten halben Jahr so alles machen möchte:
  • Ballkleid, vll. mit Überkleid 
  • eventuell Spencer od. Mantel für die Promenade
  • gestrickte Lace-Stola
  • Reticule (Täschchen für den Ball) - vll. auch gestrickt
  • Pulswärmer, am besten auch gestrickt.
  • wenn ich es schaffe, fein gestrickte Spitzenstrümpfe
...ich sehe schon, ich habe mehr Stricksachen geplant als Gewandung zu nähen. Macht nix.

Meine aktulle Regency-Ausstattung sieht übrigen so aus. Imerhin ein Anfang:



...ich werde mich dann mal langsam an die Arbeit machen und alle Interessierten so nach und nach am Laufenden halten, wie sich meine Ausstattung für den Ball so entwickelt. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen